Heiner Krieg
Henning Gripp
Tim Rohwer

Befähigte Person - Elektro

Die Aufgabe der befähigten Person - Elektro ist das Püfen der elektrischen Betriebsmittel und Anlagen des Ortsverbandes nach den einschlägigen Unfallverhütungsvorschriften und Prüflisten. Somit wird sicher gestellt, dass Helfer auch keiner Gefahr aussetzen, welche von  unzulässiger oder fehlerhafter Ausstattung ausgehen. Geprüft werden somit  ortsveränderliche und nicht stationäre Anlagen wie Beleuchtungsmittel, Stromerzeugungsaggregate, elektrische Werkzeuge, Verlängerungsleitungen.