30.11.2020

Überraschung ist gelungen.

Auch in Corona-Zeiten sind wir nicht untätig und haben unter strengen Hygienevorschriften die Grundausbildungsprüfung in unserem Ortsverband durchgeführt (siehe auch den anderen Bericht).

Bevor jedoch die neuen HelferInnen ihr Helferabzeichen aus der Hand des Landesbeauftragten Dierck Hansen erhielten, wurde ein langjähriger Kamerad unseres Ortsverbandes überrascht. Nach seiner Laudatio wurde der Kamerad Frank Teichelmann vom Landesbeauftragten mit dem THW-Ehrenzeichen in Bronze ausgezeichnet. Frank ist seit Jahren ein wichtiges Mitglied im THW und insbesonders in unserem Ortsverband. Er bringt sich mit seiner Erfahrung und seinem Wissen, egal ob in der Ausbildung oder Jugendarbeit, als Prüfer GA und in seinen weiteren Tätigkeiten im Ortsverband und darüber hinaus ein.

Für dieses Engagement erhielt er zurecht am Samstag diese Auszeichnung. Der Ortsverband freut sich mit dem Kameraden und bedankt sich für seine geleistete und zukünftige Arbeit.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: