Helfertag 2024 in Bordesholm

Vertreten durch unsere Biologische Ortung waren auch wir beim Helfertag in Bordesholm mit dabei. Bei bestem Wetter und ausgelassener Stimmung konnten wir uns den zahlreichen Gästen vorstellen und unsere Arbeit mit Hunden näher bringen.

Ausgestattet mit „Einsatzfahrzeugen“ für die kleinsten Besucher zum selberfahren und Infomaterialen für die Großen, ebnete es uns den Weg zu vielen interessanten Gesprächen.

Natürlich waren wir nicht nur zum Hunde streicheln und Reden vor Ort, sondern auch um in mehreren Vorführungen das Können unserer Rettungshunde zu präsentieren. Denn das Gezeigte - was so einfach aussieht - bedarf eines jahrelangen Trainings. Allein die Ruhe, welche unsere Vierbeiner bei so einer Anzahl von Besuchern ausstrahlen, zeigt, welche professionelle Ausbildung dahinter steckt. Und wer selber einen Hund hat, weiß sicherlich was wir meinen. 

Auch der Kontakt zu anderen Rettungsorganisationen ist uns bei solchen Veranstaltungen immer wichtig und so konnten die Hundeführer auch einmal bei denen hinter die Kulissen schauen. Denn ein gemeinsamer Einsatz kann schneller kommen als alle denken.  

Wir sagen Danke, ein Teil des Helfertags gewesen zu sein, und kommen gerne beim nächsten Mal wieder.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: