22.05.2014

Einsatz Fachgruppe Sandsack

Nach unwetterartigen Regenfällen wurde der OV NMS am 22.05.14 gegen 21.45 Uhr durch den OV Rendsburg um logistische Hilfeleistung in Form von Sandsäcken gebeten. Daraufhin fuhr der Zugtruppbus mit 2 Helfern und Sandsäcken beladen nach Jevenstedt, um ein Alten- und Pflegeheim vor den Wassermassen zu schützen. Da die Kameraden des OV Rendsburg zu einem weiteren Einsatz gerufen worden sind, haben wir die Freiwilligen Feuerwehren vor Ort beim Deichbau unterstützt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: